Machen Sie sich bereit für exponentielles Wachstum

Exponentielles Wachstum wird oft angestrebt – wenn es jedoch nicht richtig angegangen wird, kann es Ihrem Unternehmen ernsthaft schaden. Diese Phase kann überwältigend sein und alle Beteiligten an ihre Grenzen bringen.

Im Rausch des Erfolgs und des Fortschritts tauchen verschiedene neue Herausforderungen auf. Denken Sie an die beschleunigten Arbeitsprozesse, sich entwickelnde Organisationsstrukturen, rasantes Kundenwachstum, Einarbeitung neuer Talente, internationale Expansion und mehr. All dies stellt die Grundlagen Ihres Unternehmens auf die ultimative Probe.

Der kritische Punkt wird oft bei rund 50 Mitarbeitern erreicht, wo individuelle Bedürfnisse und Verhaltensweisen von Mitarbeitern die Fähigkeit Ihres Unternehmens zur Umsetzung seiner Strategie erheblich beeinflussen und möglicherweise zum Scheitern führen können.

Die AOA Methodologie gibt Ihnen die Werkzeuge in die Hand, um robuste Rahmenbedingungen für schnelles Wachstum zu schaffen. Durch die Festigung klarer operativer Governance und Prozesse, die Förderung einer kollaborativen Teamkultur und die Bereitstellung strategischer Unterstützung zur Bewältigung der neuen Herausforderungen werden Scaleups befähigt, exponentielles Wachstum zu meistern.

Symptome einer strauchelnden Strategieumsetzung

Self-Diagnosis Checklist

Neugierig, wie es um Ihr Scaleup steht? Wir haben eine kostenlose, selbst-diagnostische Checkliste erstellt, um Ihnen dabei zu helfen, die aktuellen Dynamiken in Ihrem Scaleup zu identifizieren und zu verstehen. Werfen Sie einen Blick nach unten:

Wie AOA hilft

Robuste Grundlagen für nachhaltiges Wachstum und globale Expansion schaffen

Übergang von Denken in Silos zu einer leistungsorientierten Teamkultur

Steigerung der Transparenz durch einen ganzheitlichen Überblick über die Unternehmensumsetzung

Steigerung der Produktivität durch Teamengagement

Schnelles Onboarding und gesteigerte Produktivität für neue Mitglieder

Unterstützung bei der Steigerung des Unternehmenswerts für Investitionsrunden oder Exits

Erfolg in der Praxis – AOA Erfolgsgeschichte entdecken

has·to·be — Der bisher größte Startup-Exit in Österreich (€250M)

Martin Klässner,
Ex-CEO has·to·be

„Die Anwendung der AOA Methodologie hat uns geholfen, das enorme, schnelle Wachstum unseres Unternehmens zu bewältigen. Die Entwicklung der Strategie zusammen mit unseren Mitarbeitern und das daraus resultierende Teamengagement ermöglichten es uns, unsere Mitbewerber zu übertreffen und den bisher größten Startup-Exit in Österreich zu erreichen.“

AGILOX — Going Global durch nachhaltiges Hyperwachstum

David Niedermayer,
CTO und Gründer AGILOX

„Mit AOA haben wir eine Methode gefunden, die es uns ermöglicht, sehr wichtige Kernwerte von AGILOX zu bewahren und zu schützen, während wir das Unternehmen skalieren: Handlungs- und Entscheidungsfreiheit, Kreativität bei der Lösung von Herausforderungen und die Verantwortung, die damit einhergeht.“

Nach oben scrollen